Referenzschule für Medienbildung

 Würdigung unserer zweijährigen Medienarbeit

Am 2. Oktober 2014 durften wir aus den Händen von Staatssekretär Georg Eisenreich beim Festakt in der Aula der Dillinger Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung die Urkunde als "Referenzschule für Medienbildung" in Empfang nehmen.

Diese Auszeichnung trägt nicht nur die Früchte einer zweijährigen, intensiven Medienentwicklungsarbeit an unserer Schule, sondern ist auch Verpflichtung zugleich für eine weitere, nachhaltige Mediendidaktik an unserer Schule und in der Region. Durch die Installation der Tablet-Arbeitsgemeinschaft an unserer Schule für Lehrkräfte aus allen fränkischen Schularten und Regierungsbezirken sowie dem Lehrauftrag von Dr. Kegelmann an der Universität Bamberg (Seminare für Lehramtsstudierende zum Thema "Tablets im Unterricht") sind dafür die wesentlichen Grundlagen geschaffen worden. 

Anbei finden Sie als Dokumentation unseren ausführlichen Medienentwicklungsplan und beispielhafte Ausschnitte didaktischer Jahrespläne unseres Medien- und Methodencurriculums. 

OStDin Ruth Bankmann, StD Dr. Udo Kegelmann 

 

Neuigkeiten

Julia Manglkammer ist Bayerns beste Mediengestalterin
... weiterlesen »
Mit den Mediengestaltern in Bozen 2017
... weiterlesen »
Forschung der Uni Dresden an der BS II
... weiterlesen »
Mediengestalter mit Trickfilmen bei den 27. Bamberger Kurzfilmtagen
... weiterlesen »
Medienbildungstag 2016 - ein voller Erfolg
... weiterlesen »
Mediengestalter unterstützen den Sortengarten Südtirol
... weiterlesen »
BS II Bamberg im Forum "Bildung Digitalisierung"
... weiterlesen »
Mediengestalterin Debora Wrobel und Labrassbanda
... weiterlesen »
 Erasmus+ Projekt in Tschechien
... weiterlesen »
Mit Erasmus+ in Südtirol
... weiterlesen »