Medienbildungstag 2016 - ein voller Erfolg

Die beiden Bamberger Berufsschulen II und III und mebido veranstalteten eine gelungene Bildungstagung

Für Lehrkräfte aus allen Schularten boten die beiden Bamberger Berufsschulen II und III sowie der Medienbildungsverein mebido am Samstag, den 23. Juli 2016 ein attraktives Fortbildungsprogramm rund um das aktuelle Thema „Medienbildung 4.0".

Ziel der Veranstaltung war es, in einer Reihe von Vorträgen und Workshops den Medienbildungsbegriff in seinem erweiterten Spektrum an analogen und digitalen Medienformen darzustellen, insbesondere in den Aspekten der Medientechnik, Mediengestaltung, Mediendidaktik, Medienerziehung und Medienkultur.

Neben dem Gastvortrag des renommierten Medienpädagogen Prof. Frank Thissen von der Hochschule der Medien in Stuttgart wurden Referenten aus Bayern, Baden-Württemberg und Hessen in rund 50 Workshops und Vorträgen aktuelle mediendidaktische Beispiele für den Unterricht, zu Fragen der Schulentwicklung und IT-Sicherheit, zum Tablet-Unterricht sowie zur sozialen Medienarbeit mit Jugendlichen präsentieren und interessante Einblicke in Theorie und Praxis moderner Medienbildung ermöglichten.

Hier können Sie sich das Imagevideo ansehen, das wir als kleine Dokumentation über den Medienbildungstag gedreht haben:

Medienbildungstag Bamberg 2016

Weitere Informationen erhalten Sie unter: http://www.mebido.de/medienbildungstag-bamberg

Neuigkeiten

Julia Manglkammer ist Bayerns beste Mediengestalterin
... weiterlesen »
Mit den Mediengestaltern in Bozen 2017
... weiterlesen »
Forschung der Uni Dresden an der BS II
... weiterlesen »
Mediengestalter mit Trickfilmen bei den 27. Bamberger Kurzfilmtagen
... weiterlesen »
Medienbildungstag 2016 - ein voller Erfolg
... weiterlesen »