Forschung der Uni Dresden an der BS II

Wissenschaftler interessieren sich für digitales Lernen und Lernräume

Am 25. und 26. April 2017 führten Mitarbeiter der Technischen Universität Dresden eine wissenschaftliche Untersuchung an unserer Schule durch. Dr. Schlenker und Frau Neuburg vom Fachbereich Bildungstechnologie arbeiten derzeit an einer deutschlandweiten Fallstudie des Bundesbildungs- und -forschungsministeriums zum Thema "Entwicklung und Erprobung eines digitalisierten Lehrraumkonzepts für die berufliche Bildung".

Am ersten Tag interessierten sich die Forscher im Rahmen einer Schulhausbegehung, welche Lernräume und Lernorte den Lehrenden und Lernenden unserer Schule zur Verfügung stehen und wie sie mit digitalen Unterrichtsmedien ausgestattet sind. Zudem wurden Interviews mit Lehrkräften geführt, um herauszufinden, wie sich Lernorte, Methoden und didaktische Szenarien durch den Einsatz digitaler Werkzeuge verändern und wie sich Lernen durch das Wechselspiel von physischen und digitalen Orten beeinflussen lässt.

Am zweiten Tag stand dann eine Schülergruppe der Mediengestalterklasse DMe10a im Mittelpunkt des Interesses. Sie sollten zunächst eine Fotoserie mit Orten auf dem Schulgelände erstellen, wo sie gerne lernen bzw. arbeiten, wo sie sich wohlfühlen und entspannen sowie wo sie gerne mit anderen kommunizieren und sich austauschen. Hierzu wurde eine eigene Raumwerkstatt eingerichtet, in der die sechs Schülerinnen in Workshops, Einzel- und Gruppenarbeiten u.a. die Themen "Lernwelten und Lernorte" oder "Funktionen von Räumen für das Lernen" unter Einbeziehung digitaler Medien erarbeiten sollten. Zugleich wurden sie aber auch nach den Zukunftsperspektiven von beruflichen Lehr- und Lernorten aus ihrer Sicht gefragt. Daraus ergaben sich spannende Arbeitsergebnisse, wie sich Schüler den Lehr-Lernraum der Zukunft vorstellen können.

Wir sind dankbar, an dieser Studie teilnehmen zu dürfen, die noch an weiteren beruflichen Schulen im gesamten Bundesgebiet durchgeführt wird und bis 2019 abgeschlossen werden soll.

Dr. Udo Kegelmann 

Neuigkeiten

Forschung der Uni Dresden an der BS II
... weiterlesen »
Mediengestalter mit Trickfilmen bei den 27. Bamberger Kurzfilmtagen
... weiterlesen »
Medienbildungstag 2016 - ein voller Erfolg
... weiterlesen »
Mediengestalter unterstützen den Sortengarten Südtirol
... weiterlesen »
BS II Bamberg im Forum "Bildung Digitalisierung"
... weiterlesen »