Verfasst von Tobias Pietsch am

Wein Seminar

am Mittwoch den 21.März 2024
in Raum 318
von 16:00 bis 17:30
der Staatlichen Berufsschule II


LEBENSGENUSS UND WEINKULTUR

Das Weingut Behringer hat das Glück, auf 380 Jahre Tradition blicken zu können. Dieses unschätzbare Wissen kann das Weingut Behringer mit aller Liebe für Weinbau und Ideenlust verbinden. Heraus kommen purer Lebensgenuss und ausgezeichnete Weinkultur. Das spüren ihrer Gäste, das teilen wir gerne – mitten im Herzen Frankens.

Die Winzerin und Sommelier Frau Behringer von Weingut Behringer bietet für interessierte Schüler und Schülerinnen der Berufsschule II Bamberg ein Wein-Seminar von am 21.03.2024 von 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr im Raum 318 der Staatlichen Berufsschule II an.

Weinseminar an der Berufsschule II Bamberg
Winzerin Frau Behringer

    Anmeldung zur Fortbildungsveranstaltung: (Pflichtfeld)

    Bezahlung: (Zustimmung notwendig)
    Falls Seminargebühr/Unkostenbeitrag anfallen, bezahle ich diese am Tag der Veranstaltung.

    Datenspeicherung: (Zustimmung notwendig)
    Ich stimme zu, dass meine Daten (Name, Vorname, Ausbildungsberuf, Emailadresse, Klasse) mit größtmöglicher Sorgfalt und vor unberechtigten Zugriff gesichert, elektronisch gespeichert werden und im Rahmen der Notwendigkeit für dieses Seminar verwendet werden.

    Sämtliche erhobene Daten können auf schriftlichen, formlosen Antrag nach Beendigung der Fortbildungsveranstaltung dauerhaft gelöscht werden.

    Bildverwertung: (freiwillig)
    Bilder, welche während dem Kurs gemacht werden und auf denen ich zu erkennen bin, dürfen für Berichte im Jahresbericht der BSII Bamberg sowie auf der Homepage verwendet werden. Wenn Bilder gemacht werden bitten wir, eine ablehnende Bildwertung deutlich kenntlich zu machen.

    Die Teilnahme muss noch von der Schulleitung oder dem Kursleiter bestätigt werden.
    Über eine verbindliche Zusage werden die Kursteilnehmer zeitnah informiert. Ein verbindlicher Anspruch auf Teilnahme kann durch die Anmeldung nicht abgeleitet werden. Schüler und Schülerinnen unter 18 Jahren ist die Verkostung von Spirituosen untersagt. Es wird geraten, nicht mit dem eigenen PKW zu dieser Veranstaltung zu fahren.

    Authentifizierung: (Pflichtfeld)
    Ich bin kein Computer.

    Frage zur Autentifizierung: (Pflichtfeld)

    Es wird geraten, nicht mit dem eigenen PKW zu dieser Veranstaltung zu fahren. Schülern unter 16 Jahren ist auch die Verkostung von Weinen untersagt.
    Maximal können 20 Personen teilnehmen