An der Berufsschule II ist es gute Tradition, dass ein großer geschmückter Weihnachtsbaum in der Adventszeit im Foyer steht. Auch in diesem Jahr haben die Schülerinnen und Schüler aus den Hauswirtschaftsklassen mit großem Engagement den Weihnachtsschmuck selbst gebastelt.
Geschmückt wurde der Weihnachtsbaum von den Jugendlichen aus der Berufsintegrationsklasse JBIK vd.
Den Schülerinnen und Schülern hat es großen Spaß gemacht und jeder der ins Foyer der Berufsschule eintritt kann ihn bestaunen. Vielen herzlichen Dank dem Zweckverband, der uns jährlich so einen schönen Baum zukommen lässt.

Sigrid Walter